Die neusten Gedichte



Die kleine Tanne



Die kleine Tanne im Fichtenwald
träumt schon vom Weihnachtsfest.
Ob man sie wohl holt schon bald,
- oder noch stehen lässt?

Ein Christbaum wäre sie so gern,
mit Lichtern, hell und klar.
Möcht´ leuchten wie ein Weihnachtsstern,
ein einziges Mal im Jahr.

Im Mittelpunkt möchte sie stehen,
uns ihre Pracht stolz zeigen.
Gewachsen ist sie wirklich schön,
mit ihren grünen Zweigen.

Wenn man mich holt, so denkt sie sich,
wird man mich prachtvoll schmücken-
mit Kugeln und auch Kerzenlicht
zum Weihnachtsfest bestücken.

Noch wiegt sie sich im Winterwetter,
über die Nadeln streift der Wind.
Ohne Kerzen und Lametta
und hofft, dass man sie find.

Gelesen: 37   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 400 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



18. November 2020 @ 19:12

Hallo Gudrun, Dein Gedicht erinnert mich an meine Grund- bzw. Volksschulzeit, wie sie damals hieß. Da mussten wir einen Aufsatz schreiben mit dem Titel: Ein Tannenbaum erzählt ! Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass ich nicht fertig geworden bin. Habe soviel geschrieben, dass die vorgegebene Zeit zu knapp war. Aber die 1 habe ich trotzdem kassiert, was dann später nicht mehr so häufig vorkam :( . Deine Verse sind sehr komprimiert geschrieben. Gefällt mir gut! LG Helga


17. November 2020 @ 15:17

Ewald und Hanni, das Herz erfüllt mein Herz.



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

2628+
Schön, dass es dich gibt

2554+
Ein Engel

2506+
Der Fliegenpilz

1572+
Zwei sind notwendig

1523+
Das Versprechen

1411+
Die Kartoffel

997+
Wahre Freunde

948+
Für eine schöne Frau

945+
Ode an die Freundschaft

931+
Das verflixte siebte Jahr


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Verborgenes Ich"

bei "Adventszauber"

bei "Im Rosengarten"

bei "Verborgenes Ich"

bei "Kalenderblätter"

bei "Kalenderblätter"

Pauli bei "Die Titanic !"

bei "Meer der Helligkeit"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Krieg Uhren Start Kerzen Landleben Lied Leben Kröte Licht Lohn Lebenssturm Kuss Königin Kunst Klima Klimawandel Kinder Karneval Länge Kummer Karsamstag Liebe Kinderlachen Kumpel Kind Laune Leuchtturm Laub Krimi Lesen Kinderheim Landwirt Kindheit Lachen Kater Leidenschaft Liebesengel Luftballon Keller Libelle