Die neusten Gedichte



Das gute alte Tagebuch



Sie greift zu ihrem Tagebuch
und lässt den Tag revuepassieren.
Noch immer kann sie seine Worte
in ihrer zarten Seele spüren.

Ein paar Tränen laufen sacht,
die zarten Wangenknochen runter.
Sie blinzelt in das fahle Licht,
- draußen geht die Sonne unter.

Nachdenklich schüttelt sie den Kopf,
nimmt einen Stift und überlegt.
Jetzt füllt sich wieder eine Seite,
mit dem, was gerade ihr Herz bewegt.

Danach fühlt sie sich befreit.
Auf weißen Seiten, ruhen die Sorgen.
Vor ihr liegt eine ruhige Nacht,
alles andere hat Zeit bis Morgen.

Das gute alte Tagebuch,
erzählt von Liebe, Leid und Glück.
Es enthält ihr halbes Leben.
Manchmal blättert sie zurück.

Gelesen: 13   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Liebe Freunde der Poesie,
Schreiben, Malen und Fotografieren sind drei meiner vielen Hobbys. In diesem Forum könnt ihr über 450 Gedichte von mir lesen. Ich schreibe über Geschehnisse im Alltag, über Urlaubserinnerungen und hoffe mit Denkanstößen aufrütteln zu können. Wenn ihr etwas tiefer in meine Welt eintauchen möchtet, besucht mich auf meiner Homepage.



Mit lieben Grüßen, Gudrun Nagel-Wiemer


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



13. Januar 2021 @ 09:56

Liebe Hanni, danke für das Herzchen. Im Moment habe ich viel Zeit zum Schreiben und Malen. Das Wetter ist ungemütlich und fast alle Aktivitäten, die man draußen machen kann, ruhen. Manchmal ganz entspannend. Es wird lecker gekocht und viel gelesen. Es kommen sicher auch wieder andere Zeiten. Wünsche dir eine schöne Zeit und bleib gesund. LG Gudrun


11. Januar 2021 @ 20:00

Hallo Gudrun, meinen Kommentar zu diesem Thema hast Du ja bereits gelesen. Aber ich kann wirklich nur sagen, Tagebuchschreiben,befreit! LG Helga



SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 20 Zeichen

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1224+
Ein Engel

989+
Schön, dass es dich gibt

717+
Heute Nacht

702+
Zwei sind notwendig

681+
Die guten Vorsätze

561+
Das Zipperlein

540+
Das verflixte siebte Jahr

459+
Der Fliegenpilz

440+
Das Versprechen

422+
Du bist die Richtige


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


Neusten Kommentare

bei "Sich Begehren. Dich Begeh"...

bei "Meine eigene Gedankenwelt"

bei "Meine eigene Gedankenwelt"

bei "Eine Blindschleiche"

bei "Eine Blindschleiche"

bei "Nur noch Corona in der Gl"...

bei "Nur noch Corona in der Gl"...

bei "Meine eigene Gedankenwelt"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Gelassenheit Freude Freunde Ruhe Gedicht Vollmond Riese Gegenwehr Rose Freundin Respekt Gedanke Puppe Geburtstag Glöckchen Glocke Rückblick Frost Gefühl Freundschaft Rosen Geiz Frosch Gebet Rücksicht Gefühle Geister Rock Friede Geist Fußball Gedichte Reise Gedanken Früher Geige Sage Frieden Frühling Garten