Die neusten Gedichte



Das Spielzeug

Sie spielt so glücklich selbstverloren

Mit einem rosaroten Band

Als hätt´sie sich mit ihm verschworen

Es lag vor ihr am Wegesrand

 

Achtlos vom Päckchen abgerissen

Ein Zuschnür - Utensil. Nicht mehr

Es wird wohl niemand mehr vermissen

Der Wind trug es vom Ufer her

 

In ihren Locken glänzt die Sonne

Sie flicht das Bändchen sich hinein

Läuft leichten Fußes und vor Wonne

Wie eine Elfe glücklich heim

 

 

Gelesen: 105   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich lebe in Franken und stöbere auch gerne in Gedichten und Geschichten anderer Autoren herum.
Schreiben, malen, lesen, Musik, die Natur und einige gute Freunde.... das ist das, was ich mag.

Ich ging nur hinaus, um einen Spaziergang zu machen, beschloss dann aber doch, bis zum Sonnenuntergang draußen zu bleiben. Denn durch das Hinausgehen, so merkte ich, ging ich eigentlich nach drinnen.


John Muir



ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE



08. November 2018 @ 17:36

Sehe das kleine Mädchen gerade vor mir. Schön geschrieben. LG Gudrun


09. November 2018 @ 07:34

Guten Morgen Gudrun,
ich danke Dir für den netten Kommi.
Gestern war alles wie verhext. MEIN Spielzeug ( Laptop) hatte zeitweise den Geist aufgegeben; danach mein Auto.
Ich kann nur hoffen, das es bis Montag fahrbereit ist...bitte Daumen drücken!!! LG Ingrid


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

937+
Schön, dass es dich gibt

861+
Ein Engel

722+
Zwei sind notwendig

647+
Deutsche Sprache

608+
Das verflixte siebte Jahr

576+
Heute Nacht

571+
Ein wahrer Freund

492+
Der Fliegenpilz

485+

434+
Bewusst leben


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

2+
Tiergedicht


Neusten Kommentare

bei "Spiel des Lebens"

bei "Ein fröhliches Kinderlac"...

bei "Ein fröhliches Kinderlac"...

bei "Die Schönheiten in alter"...

bei "Die Schönheiten in alter"...

bei "Männerschnupfen"

bei "Glimmstängel"

bei "Glimmstängel"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Hase Glück Laub Rosen Schneemann Gedichte Geschenk Schmetterlinge Gefühl Gedicht Geld Schnee Schafe Gewitter Hampelmann Haar Rückblick Haus Schöne Gedanken Hexe Seele Geburtstag Gier Henne Geschenke See Schönheit Glaube Schwer Helfer schön Ruhe Schneeflocken Herz Geister Seelenfeuer Schmetterling Herrscher Gefühle