Die neusten Gedichte



11. November 2014

St. Martin teilte seinen Mantel

Denn damals war es klirrend kalt

Heutigen tags im Klimawandel

Kommt er im Schwimmlook aus dem Wald

 

Bei 17 Grad und Sonnenschein

Hält er dann Ausschau nach den Kleinen

Er kehrt ins Straßencafe´ein

Lässt sich vom warmen Licht bescheinen

 

Statt Glühwein trinkt er Cappuccino

Holt Gold´nes Buch und Rute raus

Kauft sich genüsslich einen Vino

Und teilt dann Sonnencreme aus

 

Es freuen Klein und Groß sich sehr

Zweitausendvierzehn im November

Seit 11 Uhr 11 tanzt hier der Bär

Mit Narren vorm Rathausgeländer

 

Das gab es nicht in hundert Jahren

Die Martinsgans mit Straßenfest

In Zunkunft werden wir erfahren

Ob sich dies archivieren lässt

 

Pelzmärtel, trinke heißen Tee

Zieh wieder Winterstiefel an

bestell im Himmel weißen Schnee

und rege Erderkühlung an

 

*Pelzmärtel ist in Franken der evangelische Nikolaus, der am Martinstag kommt. 

 

Gelesen: 43   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich lebe in Franken und stöbere auch gerne in Gedichten und Geschichten anderer Autoren herum.
Schreiben, malen, lesen, Musik, die Natur und einige gute Freunde.... das ist das, was ich mag.

Ich ging nur hinaus, um einen Spaziergang zu machen, beschloss dann aber doch, bis zum Sonnenuntergang draußen zu bleiben. Denn durch das Hinausgehen, so merkte ich, ging ich eigentlich nach drinnen.


John Muir



ÄHNLICHE GEDICHTE







SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

937+
Schön, dass es dich gibt

861+
Ein Engel

721+
Zwei sind notwendig

647+
Deutsche Sprache

608+
Das verflixte siebte Jahr

576+
Heute Nacht

571+
Ein wahrer Freund

492+
Der Fliegenpilz

485+

434+
Bewusst leben


- Gedichte Monat

Es gibt noch keine Bewertungen in der Kategorie: Gedicht


- Gedichte Jahr

2+
Tiergedicht


Neusten Kommentare

bei "Spiel des Lebens"

bei "Ein fröhliches Kinderlac"...

bei "Ein fröhliches Kinderlac"...

bei "Die Schönheiten in alter"...

bei "Die Schönheiten in alter"...

bei "Männerschnupfen"

bei "Glimmstängel"

bei "Glimmstängel"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Hase Glück Laub Rosen Schneemann Gedichte Geschenk Schmetterlinge Gefühl Gedicht Geld Schnee Schafe Gewitter Hampelmann Haar Rückblick Haus Schöne Gedanken Hexe Seele Geburtstag Gier Henne Geschenke See Schönheit Glaube Schwer Helfer schön Ruhe Schneeflocken Herz Geister Seelenfeuer Schmetterling Herrscher Gefühle