Allgemeine Freundschaftsgedichte



Seelenverwandt

Irgendwo sitzt jener Seelenfreund

Den man nicht kennt und dennoch fühlt

Der ganz im Stillen davon träumt

Sich auszusprechen unverhüllt

 

Solch eine Freundschaft klammert nicht

Sie schätzt den Wert der kleinen Dinge

Verständnis hat hier viel Gewicht

Und aus Erfahrung Jahresringe

 

Du, lieber ferner Halbbekannter

Denkst vielleicht ähnlich so wie ich

Bist weiterhin Seelenverwandter

Ganz im Geheimen jetzt für mich

 

 

Gelesen: 72   
Autoren denen dieses Gedicht gefällt:

Teilen ausdrücklich erwünscht!

AUTOR:

Ich lebe in Franken und stöbere auch gerne in Gedichten und Geschichten anderer Autoren herum.
Schreiben, malen, lesen, Musik, die Natur und einige gute Freunde.... das ist das, was ich mag.


ÄHNLICHE GEDICHTE





2 KOMMENTARE


Wolf Rebelow

03. Oktober 2018 @ 19:05

Hallo Ingrid,
das ist ein sehr schönes Gedicht. Ich habe es mit Vergnügen gelesen.
LG Wolf
P.S. habe mich hier angemeldet. Mir genügt mein HP.

Wolf Rebelow

05. Oktober 2018 @ 14:43

sollte "abgemeldet" heißen - manchmal ist die automatische Wortergänzung schneller ...


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

mind. 15 Zeichen | bitte beachen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Login

Noch keinen Account? Melde Dich hier an!
Passwort vergessen?

Meist Gelesene Gedichte

1301+
Ein Engel

1166+
Schön, dass es dich gibt

859+
Weihnachten wie `s früher...

742+
Zwei sind notwendig

511+
Heute Nacht

483+
Wahre Freunde

482+
Das verflixte siebte Jahr

478+
Ein Wichtel-Gedicht

392+
Ode an die Freundschaft

382+
Der Fliegenpilz


- Gedichte Monat

2+
Seelenerwachen


- Gedichte Jahr

4+
Geltungstrieb

3+
Seelenverwandt

1+
Ein Lächeln

1+
Großes Lob an Jürgen Dom...

1+
Lebensbuch


Neusten Kommentare

Barbara Riegger bei "Weihnachten wie `s frühe"...

bei "Das Leben geht weiter...."...

bei "Weihnachtszeit"

bei "Weihnachten wie `s frühe"...

bei "Weihnachten wie `s frühe"...

bei "Weihnachtszeit"

bei "Ein Moment des Glücks"

bei "Herrliche Weihnachtszeit"


Herzlich Willkommen!











Zufallsgedichte




Mut Musik Keller Moment Licht Krebs Laub Laune Kröte Kraft Leben Liebesengel Mond Lohn Mord Mops Nacht Kinder Leuchtturm Körper Luftballon Vollmond Kinderheim Loslassen Natur Leidenschaft Kumpel Lesen Königin Lüge Mutterliebe Libelle Mutter Liebe Lust Landwirt Krieg Kinderlachen Kerzen Kummer